Angebote zu "Ekzem" (29 Treffer)

Ducray Dexyane MeD 30 ml Creme
€ 12.90
Angebot
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 33.30 / per 100ml)

´´PZN: 11665777 Ducray Dexyane MeD 30 ml Creme Bei der Behandlung von atopischen Ekzemen (Neurodermitis), Kontaktekzemen und chronischen Handekzemen - Juckreizlindernd - spendet intensiv Feuchtigkeit - repariert die geschädigte Haut - Ohne Duftstoffe - für Säuglinge ab 3 Monate, Kinder und Erwachsene - für die Anwendung auf Gesicht und Körper Anwendung 1-2 x täglich auf die betroffene Haut auftragen. Auch bei offenen Hautstellen anwendbar. Zusammensetzung Water (Aqua), Glycerin, Carpylic/Capric Triglyceride, Butylene Glycol, Polysorbate 60, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter (Butyrospermum Parkii Butter), Propylene Glycol, Beeswax (Cera Alba), Glyceryl Stearate, Peg-100 Stearate, 10-Hydroxydecenoic Acid, Caprylyl Glycol, Cetyl Alcohol, Citric Acid, Disodium Edta, Glycyrrhetinic Acid, Guanidine Carbonate, Polyacrylate-13, Polyisobutene, Polysorbate 20, Sclerotum Gum, Sorbitan Isostearate. Quelle: PIERRE FABRE DERMO-KOSMETIK GmbH´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem
€ 13.49 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 33.72 / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml)Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) ist eine beruhigende Creme auch für die Augenlider geeignet.Wirkungsweise von Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml)Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) wurde speziell als Begleitpflege für irritierte Haut mit lokalen Rötungen und Schuppungen an Nasenflügeln, Augenbrauen und Haaransatz entwickelt. Eigenschaften: Die gesamte Formel wirkt auf alle Symptome des seborrhoischem Ekzems. Beta-Glycyrrhetinsäure, ein beruhigender Wirkstoff, lindert Juckreiz und Rötungen. Die Kombination der beiden Aktivstoffe Pirocton-Olamin (reinigende Wirkung) und Crotamiton hemmt die Vermehrung von Malassezia-Pilz. Keluamid und Guanidin-Glykolat lösen in Kombination Hautschuppen, die auf der Oberfläche anhaften (abgestorbene Hautzellen)Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenDucray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) enthält: WATER (AQUA). CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. DICAPRYLYL ETHER. CETEARYL ALCOHOL. CYCLOPENTASILOXANE. ACETAMIDE MEA. GLYCOLIC ACID. GUANIDINE CARBONATE. CYCLOHEXASILOXANE. GLYCERYL STEARATE. POLYMETHYL METHACRYLATE. CETEARETH-33. CROTAMITON. GLYCYRRHETINIC ACID. PIROCTONE OLAMINE. SERENOA SERRULATA FRUIT EXTRACT. SODIUM CHLORIDE. TETRASODIUM EDTA. TOCOPHEROL.GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml): Intensive Behandlungsphase: Nach sanfter Reinigung mit einem entsprechende Pflegeprodukt Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) morgens und abends fur 2 Wochen anwenden. Erhaltungsphase: Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) zweimal wöchentlich anwenden. Hinweise: Kontakt mit den Augen vermeiden. Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung während des Gebrauchs des Produkts und tragen Sie immer einen Sonnenschutz. Im Falle von Kribbeln, den Abstand zwischen den Anwendungen verdoppeln.HinweiseDucray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) ist eine Tube mit Dosierkanüle, zum einfachen Auftragen.Ducray Kelual Ds Creme b.seborrhoischem Ekzem (Packungsgröße: 40 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Ducray Kelual DS Creme, 40 ml
€ 14.95
Angebot
€ 12.00 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 30.00 / 100ml)

Bei seborrhoischem Ekzem. Kelual DS Creme ist eine keratoregulierende Pflegecreme bei seborrhoischem Ekzem und bei der Behandlung von übermäßiger Hautschuppung im Gesicht (für Erwachsene). Sie enthält die patentierten Aktivstoffe Guanidingglycolat, der das Hautbild verfeinert und die Abschuppung reguliert und Keluamid, der die Schuppen löst und Juckreiz + Rötungen lindert. Zusätzlich enthält die Kelual DS Creme den Sabal-Extrakt, der die Talgproduktion reguliert. Anwendung: Nach sorgfältiger Reinigung morgens und abends auf die betroffenen Gesichtspartien auftragen. In der 1. Woche 2 x täglich, nachfolgend 1 x täglich anwenden.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Jan 29, 2019
Zum Angebot
Neuroderm Repair Creme, 50 ml
€ 12.95
Angebot
€ 11.73 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 23.46 / 100ml)

Neuroderm Repair Creme Hauteigene Lipide beschleunigen die Barriere-Regeneration und lindern den Juckreiz Wirkstoff: Glycerin (20%) + Ceramide Anwendung: NEURODERM REPAIR ist eine Creme und wird angewendet zur Behandlung von trockenen, juckenden und besonders beanspruchten Hautpartien, z. B. bei Neurodermitis (atopisches Ekzem), Waschekzem (Austrocknungsschäden durch Waschmittel) oder bei empfindlicher, zu Allergien neigender Haut. NEURODERM REPAIR beruhigt rasch juckende, trockene und gerötete Hautstellen. Die Creme regeneriert und stabilisiert nachhaltig die Hautschutzbarriere durch hautverwandte Bausteine (Ceramide). Gleichzeitig sorgt sie durch ihren hohen Gehalt an Wasser und Glycerin dafür, dass die Haut die Feuchtigkeit besser binden kann. Hierdurch wird die Austrocknung der Haut reduziert. Mit ihrem ausgewogenen Verhältnis zwischen Fett- und Wasseranteilen (Lipidanteil etwa 37 %) wirkt NEURODERM REPAIR gleichzeitig angenehm rückfettend, aber nicht zu stark abdeckend.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Wofacutan medicinal Waschlotion, 1 l
€ 9.07
Angebot
€ 7.74 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 7.74 / 1l)

Eigenschaften Wofacutan besitzt ein hervorragendes Reinigungsvermögen, ohne die Haut anzugreien. Es ist pH-hautneutral und alkaliseifenfrei, wodurch der natürliche Säureschutzmantel und die gewebliche Struktur der Haut geschont werden. Ein spezieller Effekt verhindert den Entzug der natürlichen Hautfette, so dass Versprödung und Austrocknung vermieden werden. Die Haut fühlt sich nach dem Waschen mit Wofacutan besonders glatt an. Das Haar wird geschmeidig und erhält einen seidigen Glanz. Wofacutan eignet sich bei Seifenunverträglichkeit. Anwendung Täglich oder nach Anweisung des Arztes. Für die schonende Reinigung extrem empfindlicher und (besonders berufsbedingt) beanspruchter Haut - zum Waschen und Baden - zur Haarwäsche bei Kopfschuppen zur Säuglings- und Kinderpflege. Für eine die ärztliche Therapie begleitende und nicht störende Reinigung bei vielen Hauterkrankungen wie Ekzem, Akne vulgaris, Hyperhidrosis, Pityriasis versicolor, Rosazea (Seborrhoische Dermatose). Pflegehinweis Nach dem Waschen Wofacutan Pflegecreme verwenden! Ingredients (Bestandteile) Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sulfated Castor Oil, Citric Acid, Parfum (

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Balneum Hermal plus flüssiger Badezusatz
€ 20.79 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 41.58 / 1 l)

Anwendungsgebiet von Balneum Hermal plus flüssiger Badezusatz (Packungsgröße: 500 ml)Das Arzneimittel ist ein rückfettendes medizinisches Ölbad mit juckreizstillender Wirkung zur Bereitung von Teil -, Voll- und Duschbädern.Es wird angewendet zur unterstützenden Behandlung aller Hauterkrankungen, die mit Austrocknung einhergehen, insbesondere wenn diese von Juckreiz begleitet sind wie z.B. atopisches Ekzem (Neurodermitis), chronisches Ekzem, Altersjuckreiz. Zur unterstützenden Behandlung der Schuppenflechte.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten150 mg Polidocanol829.5 mg Sojaöl, raffiniertDuftstoff Hilfstoff (+)Glycerol stearat citrat Hilfstoff (+)Palmitoyl ascorbinsäure Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber raffiniertem Sojaöl, Soja, Erdnuss oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.Das Arzneimittel darf außerdem nicht angewendet werden bei frischen Formen der Psoriasis (Psoriasis pustulosa, Schuppenflechte mit Pusteln, z.T. mit Fieber und gestörtem Allgemeinbefinden).Grundsätzlich sollen Vollbäder - also auch solche mit dem Zusatz des Präparates - bei größeren Hautverletzungen und unklaren akuten Hautkrankheiten, bei schweren fieberhaften und infektiösen Erkrankungen, bei Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz) und Bluthochdruck (Hypertonie) nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.DosieranleitungZum Abmessen der erforderlichen Mengen kann der Innenteil des Schraubverschlusses als Messbecher verwendet werden.Für ein Vollbad (ca. 150 l) verwendet man 2 - 3 Messbecher (30 - 45 ml),für ein Kinderbad (ca. 25 l) verwendet man 1/3 Messbecher (5 ml),für ein Teilbad (5 l) verwendet man ca. 1/4 Teelöffel (1 ml) des Arzneimittels.Die Dauer des Bades ist individuell zu bestimmen, soll aber 15 - 20 Minuten nicht übersteigen. Bei Säuglingen und Kleinkindern genügt zumeist eine Anwendungsdauer von nur wenigen Minuten.Die Häufigkeit der Anwendung des Arzneimittels richtet sich nach der Art sowie dem Ausmaß der Beschwerden und sollte individuell bestimmt werden. Soweit nicht anders verordnet, werden die Bäder im Allgemeinem im Abstand von 2 - 3 Tagen genommen gegebenenfalls empfiehlt sich die tägliche Anwendung.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie solltenSchädliche Wirkungen durch erhöhte Ölkonzentrationen im Badewasser sind nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fort. Wenn Sie die Anwendung abbrechenDie Anwendung kann jederzeit beendet werden. Das Absetzen des Präparates ist in der Regel unbedenklich. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDas Präparat ist vor Gebrauch zu schütteln!Zum Baden wird das Präparat in das eingelassene Badewasser gegeben und gut untergemischt, bis eine gleichmäßige Verteilung erreicht ist.Die Badewassertemperatur sollte 36 °C nicht überschreiten, da der rückfettende Effekt bei höheren Temperaturen langsam nachlässt. Eine niedrigere Badewassertemperatur (um 32 °C) ist sowohl für die Hautfettung günstiger als auch zur Behandlung von Juckreiz besser geeignet.Zum Duschen wird das Präparat unverdünnt auf dem angefeuchteten Körper verteilt und danach abgeduscht.Nach dem Baden oder Duschen ist die Haut nur leicht mit einem Handtuch abzutupfen. Starkes Abtrocknen und Abrubbeln vermindert den Therapieeffekt.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich,Das Präparat darf unverdünnt nicht mit den Augen in Berührung gebracht werden. Bei versehentlichem Kontakt mit den Augen ist sofort mit viel kaltem Wasser zu spülen. Bei Fortbestehen der Reizerscheinungen ist ein Arzt aufzusuchen.Es besteht erhöhte Rutschgefahr durch den Ölfilm auf der Haut und durch den Ölfilm in Wannen und Duschen. Es sollte daher immer auf einen festen Halt oder Stand geachtet werden.Die Badewanne, Duschwanne, ggf. auch die Kinderbadewanne ist nach jedem Bad sofort mit einem herkömmlichen Haushaltsspülmittel zu

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Balneum Hermal plus flüssiger Badezusatz
€ 9.59 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 4.79 / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Balneum Hermal plus flüssiger Badezusatz (Packungsgröße: 200 ml)Das Arzneimittel ist ein rückfettendes medizinisches Ölbad mit juckreizstillender Wirkung zur Bereitung von Teil -, Voll- und Duschbädern.Es wird angewendet zur unterstützenden Behandlung aller Hauterkrankungen, die mit Austrocknung einhergehen, insbesondere wenn diese von Juckreiz begleitet sind wie z.B. atopisches Ekzem (Neurodermitis), chronisches Ekzem, Altersjuckreiz. Zur unterstützenden Behandlung der Schuppenflechte.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten150 mg Polidocanol829.5 mg Sojaöl, raffiniertDuftstoff Hilfstoff (+)Glycerol stearat citrat Hilfstoff (+)Palmitoyl ascorbinsäure Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber raffiniertem Sojaöl, Soja, Erdnuss oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.Das Arzneimittel darf außerdem nicht angewendet werden bei frischen Formen der Psoriasis (Psoriasis pustulosa, Schuppenflechte mit Pusteln, z.T. mit Fieber und gestörtem Allgemeinbefinden).Grundsätzlich sollen Vollbäder - also auch solche mit dem Zusatz des Präparates - bei größeren Hautverletzungen und unklaren akuten Hautkrankheiten, bei schweren fieberhaften und infektiösen Erkrankungen, bei Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz) und Bluthochdruck (Hypertonie) nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.DosieranleitungZum Abmessen der erforderlichen Mengen kann der Innenteil des Schraubverschlusses als Messbecher verwendet werden.Für ein Vollbad (ca. 150 l) verwendet man 2 - 3 Messbecher (30 - 45 ml),für ein Kinderbad (ca. 25 l) verwendet man 1/3 Messbecher (5 ml),für ein Teilbad (5 l) verwendet man ca. 1/4 Teelöffel (1 ml) des Arzneimittels.Die Dauer des Bades ist individuell zu bestimmen, soll aber 15 - 20 Minuten nicht übersteigen. Bei Säuglingen und Kleinkindern genügt zumeist eine Anwendungsdauer von nur wenigen Minuten.Die Häufigkeit der Anwendung des Arzneimittels richtet sich nach der Art sowie dem Ausmaß der Beschwerden und sollte individuell bestimmt werden. Soweit nicht anders verordnet, werden die Bäder im Allgemeinem im Abstand von 2 - 3 Tagen genommen gegebenenfalls empfiehlt sich die tägliche Anwendung.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie solltenSchädliche Wirkungen durch erhöhte Ölkonzentrationen im Badewasser sind nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung vergessen habenNehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Dosierungsanleitung beschrieben, fort. Wenn Sie die Anwendung abbrechenDie Anwendung kann jederzeit beendet werden. Das Absetzen des Präparates ist in der Regel unbedenklich. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDas Präparat ist vor Gebrauch zu schütteln!Zum Baden wird das Präparat in das eingelassene Badewasser gegeben und gut untergemischt, bis eine gleichmäßige Verteilung erreicht ist.Die Badewassertemperatur sollte 36 °C nicht überschreiten, da der rückfettende Effekt bei höheren Temperaturen langsam nachlässt. Eine niedrigere Badewassertemperatur (um 32 °C) ist sowohl für die Hautfettung günstiger als auch zur Behandlung von Juckreiz besser geeignet.Zum Duschen wird das Präparat unverdünnt auf dem angefeuchteten Körper verteilt und danach abgeduscht.Nach dem Baden oder Duschen ist die Haut nur leicht mit einem Handtuch abzutupfen. Starkes Abtrocknen und Abrubbeln vermindert den Therapieeffekt.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich,Das Präparat darf unverdünnt nicht mit den Augen in Berührung gebracht werden. Bei versehentlichem Kontakt mit den Augen ist sofort mit viel kaltem Wasser zu spülen. Bei Fortbestehen der Reizerscheinungen ist ein Arzt aufzusuchen.Es besteht erhöhte Rutschgefahr durch den Ölfilm auf der Haut und durch den Ölfilm in Wannen und Duschen. Es sollte daher immer auf einen festen Halt oder Stand geachtet werden.Die Badewanne, Duschwanne, ggf. auch die Kinderbadewanne ist nach jedem Bad sofort mit einem herkömmlichen Haushaltsspülmittel zu

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Bioderma Sensibio Ds+ Reinigungsgel
€ 12.39 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 6.19 / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Bioderma Sensibio Ds+ Reinigungsgel (Packungsgröße: 200 ml)Reinigungsgel für ölige, empfindliche Haut. Für Gesicht und Körper.Wirkungsweise von Bioderma Sensibio Ds+ Reinigungsgel (Packungsgröße: 200 ml)Klärendes Reinigungsgel für empfindliche, ölige Haut. Auch bei Juckreiz, Schuppenbildung oder Rötungen. Therapiebegleitend bei Seborrhoischem Ekzem oder perioraler Dermatitis. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenAQUA/WATER/EAU, SODIUM LAURETH SULFATE, COCO-BETAINE, SODIUM LAUROYL SARCOSINATE, MANNITOL, XYLITOL, RHAMNOSE, FRUCTOOLIGOSACCHARIDES, LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, ZINC GLUCONATE, PEG-90 GLYCERYL ISOSTEARATE, SODIUM CHLORIDE, COCO-GLUCOSIDE, GLYCERYL OLEATE, CAPRYLOYL GLYCINE, DECYLENE GLYCOL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, LAURETH-2, AMMONIUM GLYCYRRHIZATE, LYSINE AZELATE, PYRIDOXINE HCL, UNDECYL ALCOHOL, CITRIC ACID, DISODIUM EDTA, SODIUM HYDROXIDE.[BI 422V6]GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.Dosierung2-mal täglich auf die angefeuchtete Haut geben. Produkt aufschäumen und danach gründlich abspülen. Augenkontakt vermeiden.HinweiseSeifenfrei. Ohne Parabene, ohne Duftstoffe.Bioderma Sensibio Ds+ Reinigungsgel (Packungsgröße: 200 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Basodexan
€ 18.59 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 9.29 / 100 g)

Anwendungsgebiet von Basodexan (Packungsgröße: 2X100 g)Das Arzneimittel ist ein Harnstoffpräparat zur äußerlichen Anwendung auf der Haut.Das Präparat wird angewendet zur unterstützenden Behandlung von Fischschuppenkrankheit (Ichthyosis). Für die Nachbehandlung weitgehend abgeklungener Hauterkrankungen (z.B. trockenes Ekzem, Schuppenflechte).Zur Behandlung von mit Austrocknung der Haut einhergehenden Hauterkrankungen (z.B. Exsikkationsekzeme).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg Harnstoff(RS)-2-Octyldodecan-1-ol Hilfstoff (+)Glycerol behenat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Palmitinsäure Hilfstoff (+)PEG-25 Rizinusöl, hydriert Hilfstoff (+)Sorbitan laurat Hilfstoff (+)Vaselin, weiß Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Harnstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.DosierungWenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, sollten Sie das Arzneimittel zweimal täglich dünn auf die Haut auftragen und gleichmäßig verreiben.Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Krankheitsbild und wird individuell vom Arzt festgelegt. In der Regel ist eine Behandlungszeit von zwei bis vier Wochen erforderlich.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie solltenDurch die Überdosierung kann es zu Reizungen der Haut kommen. Diese bilden sich nach Absetzen des Präparates schnell von selbst zurück. Wenn Sie die Anwendung vergessen habenVerwenden Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet oder wie hier beschrieben, fort. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeZur Anwendung auf der Haut.Dünn auf die Haut auftragen und gleichmäßig einreiben. PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich,falls Sie das Arzneimittel in der Nähe von Augen und Schleimhäuten anwenden. Sie sollten das Präparat nicht mit Augen und Schleimhäuten in Berührung bringen.Sie sollten das Arzneimittel nicht anwenden bei akuten Hautentzündungen mit verletzter Hautoberfläche und nicht großflächig, wenn Sie unter eingeschränkter Nierenfunktion (Niereninsuffizienz) leiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme oder Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Risiken bei der Anwendung des Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Basodexan (Packungsgröße: 2X100 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Basodexan Softcreme
€ 7.29 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 14.58 / 100 g)

Anwendungsgebiet von Basodexan Softcreme (Packungsgröße: 50 g)Das Arzneimittel ist ein Harnstoffpräparat zur äußerlichen Anwendung auf der Haut.Das Präparat wird angewendet zur unterstützenden Behandlung von trockenen, schuppenden Hautzuständen, wie z.B. bei atopischem Ekzem (Neurodermitis), Ekzemen, die mit Austrocknung der Haut einhergehen, Kontaktekzem, oder bei Verhornungsstörungen im Bereich der Haarfollikel und bei Fischschuppenkrankheit.Zur zeitlich begrenzten Nachbehandlung leichter Formen des atopischen Ekzems (Neurodermitis).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg Harnstoff2-Phenoxyethanol Hilfstoff (+)Cetylalkohol Hilfstoff (+)Citronensäure 1-Wasser Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Glycerol monostearate Hilfstoff (+)Paraffin, dickflüssig Hilfstoff (+)Polyoxyethylen (1500) monostearat Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Stearinsäure Hilfstoff (+)Triglyceride, mittelkettig Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Wollwachs Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Präparat darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Harnstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.DosierungWenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, sollten Sie das Arzneimittel zweimal täglich dünn auf die Haut auftragen und gleichmäßig verreiben.Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Krankheitsbild und wird individuell vom Arzt festgelegt. In der Regel ist eine Behandlungszeit von zwei Wochen erforderlich.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie solltenDurch die Überdosierung kann es zu Reizungen der Haut kommen. Diese bilden sich nach Absetzen des Präparates schnell von selbst zurück. Wenn Sie die Anwendung vergessen habenVerwenden Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet oder wie hier beschrieben, fort. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeZur Anwendung auf der Haut.Dünn auf die Haut auftragen und gleichmäßig verreiben.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich,falls Sie das Arzneimittel in der Nähe von Augen und Schleimhäuten anwenden. Sie sollten das Präparat nicht mit Augen und Schleimhäuten in Berührung bringen.Sie sollten das Arzneimittel nicht anwenden bei akuten Hautentzündungen mit verletzter Hautoberfläche und nicht großflächig, wenn Sie unter eingeschränkter Nierenfunktion (Niereninsuffizienz) leiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme oder Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Risiken bei der Anwendung des Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Basodexan Softcreme (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot